Bockbier Eis

Bockbier-Likör auf Vanille- und Walnusseis

Zutaten:
Pfannkuchen-Teig:
100 g Mehl
1 Prise Salz
1 Ei und ¼ Liter Milch
Zum Ausbacken etwas Fett

500 g Vanilleeis und Walnusseis (passend auch Schokoeis)
250 g Sahne
etwas Puderzucker
Kakao
Holled’Auer Bockbier-Likör
Balsamico-Creme
Schokobecher
Schokolade und Walnuss als Zierde. 

Zubereitung:
Mehl in eine Schüssel sieben, Salz, Ei und Milch nach und nach unterrühren bis der Teig gleichmäßig glatt ist.
Anschließend goldgelb in der Pfanne mit heißem Fett auf jeder Seite backen. Entnehmen, abkühlen lassen.
Sahne schlagen und die steife Sahne in den Spritzbeutel geben.
Teller mit Puderzucker und/oder Kakao bestäuben, Linien mit Balsamico Creme als Zierde ziehen. Pfannkuchen zusammengeklappt auf das Teller legen.
Eine Portion Vanille- und Walnusseis und wenig Bockbier-Likör in den Pfannkuchen geben. Sahnehäubchen daneben setzen. Bockbier-Likör in Schokobecher oder Schnapsbecher geben und ins Teller setzen. Mit Walnuss, Schokoladenstückchen verzieren. Puderzucker über den Pfannkuchen geben.
Guten Appetit!
Highlight: Gestachelter Bockbierlikör beim Servieren!

Kontakt

Holled'Auer Hopfen-Secco Manufaktur
Hildegard Heindl
Im Bäckerfeld 1
84072 Au i. d. Hallertau
Telefon 08752 9655
info@hopfen-secco.de

Veranstaltungen