Schweinefilet in Hopfen-Secco

500 g Schweinefilet

1 weiße Zwiebel

30 – 40 g Butter

200 g Creme fraiche

Hopfen-Secco nach Belieben

Salz

Pfeffer

frische Kräuter nach Belieben

(Thymian, Dill, Salbei, Liebstöckl, Petersilie)

1 Aromahopfendolde

Zubereitung: Zwiebel in sehr kleine Würfel schneiden, Fleisch in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. Die Butter in einer Pfanne zerlassen. Zwiebel dazugeben, das Schweinefilet auf beiden Seiten anbraten bis es Farbe annimmt. Salzen und pfeffern. Mit etwa einem viertel Liter Wasser aufgießen. Die Kräuter mit Hopfendolde klein schneiden.

Die Kräuter dazugeben, mit Creme fraiche und Hopfen-Secco abschmecken. Fertig

Tipp: Wer Pfefferschärfe liebt, gibt noch grüne Pfefferkörner in die Sauce.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Holled'Auer Hopfen-Secco Manufaktur
Hildegard Heindl
Im Bäckerfeld 1
84072 Au i. d. Hallertau
Telefon 08752 9655
info@hopfen-secco.de

Veranstaltungen