Spargel mit Hopfen-Sekt-Soße und Schinken

Zutaten: 12 Scheiben gekochter Schinken,

500 g grüner Spargel und 500 g weißer Spargel, Wasser und ½ – 1 Teel. Salz,

½ – 1 Teel. Zucker, 1 Spritzer Zitronensaft,

Soße: 40 g Butter, 1 weiße Zwiebel, 100 g Creme fresh,

100 ml Hopfen – Sekt, Salz und nach Belieben Bärlauch bzw. Kräuter

Spargel schälen, ins kochende Salzwasser mit Zucker und Zitronensaft geben. Garzeit ca. 15 – 20 Minuten.

Soße: Butter zergehen lassen, klein geschnittene Zwiebel leicht anschwitzen, stäuben mit 1/2 – 1 Teel. Mehl, ablöschen und mit ca. 100 ml Spargel – Wasser, Salz einen Teil von Kräutern nach Geschmack dazugeben. 10 Minuten köcheln lassen. Mit Creme fresh, Hopfen – Sekt abschmecken.

2 bis 3 Stangen abgekühler Spargel in eine Scheibe Schinken einrollen und in die eckige Auflaufform geben. Wiederholen bis die Zutaten verbraucht sind. Jetzt Spargel – Hopfen-Secco Soße dazugeben und ca. 20 Min. bei 180 C fertig garen.

Tipp für Käseliebhaber! ca. 100 g geriebenen Emmentaler über die Spargel-Hopfen – Secco Soße geben und mit backen.

Mit Salzkartoffeln, Salat und Holled’Auer Hopfen-Secco servieren! Guten Appetit!

Kontakt

Holled'Auer Hopfen-Secco Manufaktur
Hildegard Heindl
Im Bäckerfeld 1
84072 Au i. d. Hallertau
Telefon 08752 9655
info@hopfen-secco.de

Veranstaltungen